Datenschutzhinweis
Nach § 5 der neuen EU-DSGVO sind wir dazu verpflichtet, Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten zu informieren. Deswegen haben wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert, die Sie mit einem Klick einsehen können. Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern und unsere Seite stets weiter zu entwickeln, speichern wir Cookies in Ihrem Browser. So können wir für Sie beim nächsten Mal wiedererkennen und wissen, für welche Inhalte Sie sich am meisten interessieren. Bitte stimmen Sie unserer Datenschutzbestimmung zu, um die Seite nutzen zu können.
Zustimmen

Information

Information

Wir bitten um telefonische oder persönliche Terminabsprache, auch kurzfristig, insbesondere für spezielle Untersuchungen. Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit der Online-Terminvergabe.

Selbstverständlich können Sie uns in Notfällen auch unangemeldet aufsuchen.
Die Terminvergabe erfolgt in jedem Fall (wenn irgendwie möglich) zu dem
Arzt / der Ärztin Ihrer Wahl.

Wir bemühen uns, Sie gründlich zu untersuchen und ausführlich zu beraten; deshalb lassen sich Wartezeiten nicht immer vermeiden. Auch Notfälle, unvorhergesehene Telefonate oder unerwartet aufwändigere Untersuchungen können zu verlängerten Wartezeiten führen. Wenn längere Wartezeiten absehbar sind, können Sie die Praxis verlassen und nach einer vereinbarten Zeitspanne zurückkommen.

Information Wartezimmer

Telefondoktor

Wir beteiligen uns seit Jahren an der „Telefondoktor“-Aktion der Saarländischen Kassenärztlichen Vereinigung und der Saarbrücker Zeitung.
Der Telefondoktor bietet jeden Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr die Möglichkeit, sich von einem kompetenten Arzt zu Gesundheitsthemen beraten zu lassen.

Näheres dazu im Video.

Organisatorisches

Sprechstunden
Mo, Di & Do:8.00 – 12.00 Uhr
Mo, Di & Do:15.00 – 18.00 Uhr
Mi & Fr:8.00 – 13.00 Uhr
Barrierefreie Behandlung
Im Erdgeschoß ist eine Behandlung von gehbehinderten Patienten (nach vorheriger Terminvereinbarung) möglich.

Wir bitten um ihr Verständnis, dass das Praxislabor auf die Labordiagnostik und die Behandlung von Gehbehinderten beschränkt bleibt.

Öffnungszeiten Praxislabor
Mo, Di, Mi & Fr:        8.00 – 10.00 Uhr
Do:                             7.00 – 10.00 Uhr

Unser Labor befindet sich im Erdgeschoss in den Räumen der Podologischen Praxis Gärtner.

Hier werden täglich die Blutentnahmen durchgeführt.

Terminvergabe
Wir bitten unsere Patienten, sich bei  ihrem ersten Besuch im Quartal in der Praxis (im 1. Stock) anzumelden und dort die Formalitäten wie Abgabe der Chipkarte zu erledigen.

Rezepte, Überweisungen und andere Formulare erhalten Sie nach wie vor in der Praxis (1. Stock).

Telefonsprechstunde
Zusätzlich zur normalen Sprechstunde bieten wir Ihnen täglich eine Telefonsprechstunde von 12.00 bis 12.30 Uhr für kurze Nachfragen an, z.B. Ergebnisse von Laboruntersuchungen.
Sprechstunden – Berufstätige
Donnerstags von 7.00 – 8.00 Uhr (bitte vorher anmelden!)
und nach Vereinbarung.

Rezepte und Überweisungen

Zu Reduzierung der Wartezeiten an der Rezeption haben wir einen zusätzlichen Service eingerichtet: Einen Anrufbeantworter, dem Sie Ihre Rezeptbestellung und Ihre Überweisungswünsche diktieren können! Dieser Anrufbeantworter hat die Tel. Nr.: 06831 964218, er ist rund um die Uhr erreichbar!

Rezepte können hier bestellt werden, wenn es sich um ein Dauermedikament handelt, das Sie regelmäßig verordnet bekommen. Bei jedem neuen Medikament ist natürlich immer erst ein Arztkontakt notwendig. Um die Bestellung bearbeiten zu können, nennen Sie uns bitte: Name, Vorname, Geburtsdatum, Krankenkasse, Name des Medikamentes, evtl. Wirkstärke des Medikamentes und die gewünschte Packungsgröße.

Überweisungen können ebenfalls hier bestellt werden. Um auch hier die Bestellung bearbeiten zu können, brauchen wir: Name, Vorname, Geburtsdatum, Krankenkasse, Fachrichtung des Arztes, für den die Überweisung gewünscht wird und den Anlass für die Überweisung. Ohne eine solche Diagnose dürfen wir keine Überweisung ausstellen! Im Zweifelsfalle muss auch hier erst der Arzt kontaktiert werden!

Die Bestellungen sind jeweils am Folgetag ab 11.00 Uhr abholbereit!

Information Rezepte und Überweisungen

Wir erlauben uns, Sie darauf hinzuweisen, dass wir Rezeptwünschen nur dann  entsprechen, wenn eine Kontrolle (bspw. Blutdruck, Labor o.ä.) in einem medizinisch vertretbaren Zeitraum stattgefunden hat. Das geschieht in unserer Verantwortung Ihrer Gesundheit gegenüber und im Hinblick auf das Wirtschaftlichkeitsgebot, für das wir in Haftung genommen werden.

Unterstützen Sie uns hierbei, indem Sie die notwendigen Kontrolluntersuchungen regelmäßig wahrnehmen! Diese Kontrolluntersuchungen bedeuten für Sie geringen Aufwand und die Sicherheit, dass das verordnete Medikament in der aktuellen Dosierung dem Bedarf angepaßt ist!

Eine Verordnung, ohne dass regelmäßige Kontrolluntersuchungen stattgefunden haben, lehnen wir ab.

Versichertenkarte
Bitte denken Sie daran, dass wir zu Anfang des Quartals Ihre Versichertenkarte benötigen. Damit senken Sie unseren Verwaltungsaufwand und wir haben mehr Zeit für Sie.
Service
Als Service bieten wir Ihnen an, Sie telefonisch an wichtige Kontrolluntersuchungen bzw. Auffrischimpfungen zu erinnern.

Notfälle / Hausbesuche

Patienten, die krankheitsbedingt die Praxis nicht aufsuchen können, besuchen wir zu Hause. Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig in unserer Praxis (Tel. 06831 / 62163), wenn Sie einen Hausbesuch benötigen. Je nach Dringlichkeit besucht der diensthabende Arzt / die Ärztin Sie entweder sofort oder nach der Sprechstunde.

Außerhalb der Sprechstundenzeiten erreichen Sie an Wochentagen den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117.

Für den  Notdienst am Wochenende sind die Bereitschaftsdienstpraxen am Caritas – Krankenhaus in Dillingen bzw. an der St. Elisabeth – Klinik in Saarlouis zuständig. Dort ist von Samstagmorgen 8.00 Uhr bis Montagmorgen 8.00 Uhr unter der Telefonnummer 01805 / 663006 (Dillingen) bzw. 01805 / 663003 (Saarlouis) immer ein Arzt ansprechbar.
Für Wallerfangen und die Ortsteile St. Barbara, Gisingen, Oberlimberg, Rammelfangen, Kerlingen und Ihn ist die Bereitschaftspraxis Dillingen zuständig, für die übrigen Ortsteile die Bereitschaftsdienstpraxis in Saarlouis.

Hausbesuche

Patienten, die krankheitsbedingt die Praxis nicht aufsuchen können, besuchen wir zu Hause. Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig in unserer Praxis (Tel. 06831 / 62163), wenn Sie einen Hausbesuch benötigen.

Ärztlichen Bereitschaftsdienst

Außerhalb der Sprechstundenzeiten erreichen Sie an Wochentagen den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117.

Notdienst am Wochenende

Für den Notdienst am Wochenende sind die Bereitschaftsdienstpraxen am Caritas – Krankenhaus in Dillingen bzw. an der St. Elisabeth – Klinik in Saarlouis zuständig.

Notdienstnummern

Von Samstagmorgen 8.00 Uhr bis Montagmorgen 8.00 Uhr ist unter der Telefonnummer 01805 / 663006 (Dillingen) bzw. 01805 / 663003 (Saarlouis) immer ein Arzt ansprechbar.

Zuständigkeit

Für Wallerfangen und die Ortsteile St. Barbara, Gisingen, Oberlimberg, Rammelfangen, Kerlingen und Ihn ist die Bereitschaftspraxis Dillingen zuständig, für die übrigen Ortsteile die Bereitschafts­dienst­praxis in Saarlouis.

Hausarztverträge

Die sogenannte „Hausarztzentrierte Versorgung“ (HZV) ist ein Modell zur verbesserten Versorgung insbesondere chronisch Kranker. Der Hausarzt übernimmt die Koordination der ganzheitlichen medizinischen Versorgung seiner Patienten. Bei ihm laufen alle Befunde aus der hausärztlichen, fachärztlichen und stationären zusammen. Daher sieht die HZV vor, dass die Patienten bewusst immer zunächst ihren gewählten Hausarzt konsultieren. Für den Hausarzt ist die Abrechnung seiner Leistungen einfacher und weniger zeitaufwändig als in der Regelversorgung; es bleibt ihm mehr Zeit für die Patienten. Die Honorierung der hausärztlichen Leistungen ist besser als in der Regelversorgung. Dies sichert den Patienten den langfristigen Erhalt ihrer Hausarztpraxis.

Unsere Praxis bietet den Versicherten der Ersatzkassen, der IKK-Südwest und verschiedener Betriebskrankenkassen eine Teilnahme an der Hausarztzentrierten Versorgung an; wir bitten die entsprechenden Patienten, sich bei uns in die HZV einzuschreiben. Weitere Infos und entsprechende Formulare erhalten Sie von unseren Arzthelferinnen.

Links zum Thema Reisemedizin

Beim Klicken auf folgende Links verlassen Sie unsere Webseite!

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH